Kunstrasenplatz Katzenbauerstraße/Jostenfeld

Bernd Meisterling-Riecks

Anfrage von Bernd Meisterling Riecks am 25.08.2019 

Sehr geehrter Herr Dr. Fischer,

ich möchte Sie auf die baulichen Verhältnisse an der Kunstrasenanlage Katzenbauerstraße/Jostenfeld 41238 MG aufmerksam machen.

Nutzer der Anlage haben mich auf die Verhältnisse der Sportanlage hingewiesen.

Eine große Menge des Platzbelags (Gummikügelchen) werden vom Platz runtergeschwemmt in Richtung freies Feld.

An den Kopfseiten des Platzes befindet sich keine Auffangrinne, sodass das Kunstrasengranulat ungehindert in Kanalisation, Boden, Grundwasser und auf das Nachbargrundstück gelangt.

Hier haben die benachbarten Tierhalter bereits große Bedenken angemeldet Tiere auf dem Nachbargrundstück weiterhin frei laufen zu lassen. 

Ebenso fehlt an den Torseiten jegliche Möglichkeit zu verhindern, dass der Granulatabrieb in den Boden/Wasser/Kanal gelangt.

Ich bitte um Prüfung, ob die vorherrschenden Verhältnisse den Richtlinien entsprechen und um Darstellung der Möglichkeiten, wie hier Abhilfe geschaffen werden kann.

 

Für Ihre Unterstützung herzlichen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Bernd Meisterling-Riecks, Sportpolitischer Sprecher Bündnis90/Die Grünen

Grüner Foto-Wettbewerb 2019

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de