Scheitern der bisherigen Planung zum Haus Westland - Sachstandsbericht zum zukünftigen Raumnutzungskonzept der Verwaltung

Antrag zur Sitzung des Hauptausschusses am 14. Dezember 2005

 

Beratungsgegenstand

Scheitern der bisherigen Planung zum Haus Westland - Sachstandsbericht zum zukünftigen Raumnutzungskonzept der Verwaltung

 

Beschlussentwurf

Der Hauptausschuss beschließt, die Verwaltung wird gebeten, in der Ratssitzung am 21.12.2005

  1. einen Sachstandsbericht zum aktuellen Stand Haus Westland, den zukünftigen Absichten und Ansätzen zur Entwicklung dieses städtebaulich wichtigen Bereiches der Mönchengladbacher Innenstadt und
  2. nach dem Scheitern der bisherigen Planung zum Umbau des Hauses Westland, das sich hieraus ergebende neue Raumnutzungskonzept für die Stadtverwaltung zu geben.

 

Begründung

Nach dem Ja in der Sitzung des Rates 2002 vereinbarten Stadt bzw. ihre Tochter EWMG einen Langzeitmietvertrag mit dem Projektentwickler BIENEN&PARTNER Immobilien GmbH für den Neubau des Haus Westland. Mit dem Umbau einher ging eine Mietzusage der Stadt Mönchengladbach über ca. 9000m² Bürofläche. Aufgrund der Neubaupläne zogen zahlreiche Verwaltungsangestellte 2004 aus dem Haus Westland in Ausweichquartiere an Flieth bzw. Voltastraße. Diese Mietverträge enden nun. Wie den örtlichen Medien jetzt zu entnehmen war, kann der Projektentwickler BIENEN&PARTNER Immobilien GmbH die Umgestaltung des Hauses Westland nicht in der vereinbarten Zeit realisieren. Die Nichtrealisierung des Projektes Haus Westland muss daher zu einem neuen Raumnutzungskonzept für die Stadtverwaltung führen. 

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de