Sachstandsbericht zum Verkehrsentwicklungsplanung (VEP)

Antrag für Sitzung der Bezirksvertretung Rheydt-Mitte am 26.08.2008 „Sachstandsbericht zum Verkehrsentwicklungsplanung (VEP)“

 

Sehr geehrter Herr Bezirksvorsteher,

 

hiermit bitten wir Sie, in die Tagesordnung der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Rheydt-Mitte einen Tagesordnungspunkt: „Sachstandsbericht zum Verkehrsentwicklungsplanung (VEP)“ aufzunehmen.

 

Wir möchten Sie bitten, die Verwaltung im Vorfeld der Sitzung einzuladen, damit unter dem genannten Tagesordnungspunkt sachkundig berichtet werden kann.

 

Sollte der angestrebte Bericht seitens der Verwaltung nicht gegeben werden, bitten wir Sie, den beiliegenden folgenden Beschlussentwurf der Bezirksvertretung ersatzweise zu unterbreiten:

 

Beratungsgegenstand:

„Sachstandsbericht zum Verkehrsentwicklungsplanung (VEP)“

 

Beschlussentwurf:

Der Bezirksvorsteher Rheydt Mitte wird gebeten, die Verwaltung zu bitten, der Bezirksvertretung einen Sachstandsbericht der Verwaltung zum Verkehrsentwicklungsplanung (VEP) zu geben.

 

Begründung:

Zahlreiche Anträge der Bezirksvertretung Rheydt-Mitte sind unter dem Vorbehalt der Verabschiedung des Verkehrsentwicklungsplanes (VEP) bzw. mit der Maßgabe, sie in den VEP einzuarbeiten, gefasst worden. Vor dem Hintergrund der anstehenden Umsetzung des Innenstadtkonzepts Rheydt sind die neuesten Erkenntnisse zum VEP und daraus erwachsende Konsequenzen von besonderer Bedeutung. Die Verwaltung wird gebeten einen Sachstandsbericht vor allem hinsichtlich des zeitlichen Horizontes zu geben, um die Umsetzung der Anträge zu forcieren.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Bernd Adelt Sprecher SPD-Bezirksfraktion Rheydt-Mitte

                                                              

Corinna Klingberg Sprecherin Bezirksfraktion Bündnis 90/Die Grünen Rheydt-Mitte

Kommunalwahl 2020 - Ihr Weg zu unserem neuen Internetauftritt.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de