Kreisverkehr An den zwölf Morgen: Baubeginn im Mai dieses Jahres

Ulla Brombeis

Mönchengladbach. Mit dem Umbau der Kreuzung „An den zwölf Morgen/ Ritter-/ Heppendorfstraße“ in einen Kreisverkehrsplatz kann bald begonnen werden. Wie Ulla Brombeis, Fraktionssprecherin von Bündnis 90/Die Grünen in der Bezirksvertretung Süd mitteilt, ist die Ausschreibung für den Kreisverkehr „An den zwölf Morgen“ abgeschlossen. „Es ist davon auszugehen, dass im Mai dieses Jahres mit dem Bau begonnen werden kann“, so Ulla Brombeis weiter. Finanziert wird die rund 350.000 Euro kostende Maßnahme aus dem ÖPNV-Aktionsprogramm und Mitteln des städtischen Haushalts.

Der geplante Kreisverkehr wird die Sicherheit insbesondere für Kinder und älteren Mitbürger erhöhen, weil er die Geschwindigkeit des Durchfahrtsverkehrs in der Ritterstraße verringert. Sein Bau entspricht übrigens einem Wunsch der Anwohner im Bereich von Ritterstraße und Heppendorfstraße. Durch den Kreisel kann künftig auch die Fahrzeit der Buslinie 016 von Korschenbroich über Rheydt nach Wickrath verringert werden. Auf einen weiteren Vorteil der Maßnahme weist Anja Schurtzmann, Mitglied der Grünen in der BV Süd, hin: „Fußgänger, die zu den Haltestellen wollen, werden künftig bevorrechtigt, weil sie die Haltepunkte insbesondere an der Kap-Haltestelle direkt erreichen können.“

Da auch die Verlegung des Kanals in der angrenzenden Dohler Straße fast abgeschlossen ist – nur noch zwei Hausanschlüsse sind erforderlich – kann die Ausschreibung der dortigen Straßenbaumaßnahme bald erfolgen. „Die Arbeiten werden etwa ein Jahr dauern, die Straße muss voll gesperrt werden“, so Anja Schurtzmann. Baubeginn soll ebenfalls im Mai dieses Jahres sein. Die frohe Kunde für die Anwohner der Heppendorfstraße: Die Dohler Straße wird nach ihrer Fertigstellung die Heppendorfstraße vom Durchgangsverkehr entlasten, da die Busse dann auf ihre ursprünglichen Routen zurückkehren. Für die Busse ist die Dohler Straße derzeit bekanntlich gesperrt, sie werden über die Heppendorfstraße geführt.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de