Grüner Landtagsabgeordneter Oliver Keymis trifft Bürgerinitiative „Nein - L19“

Samstag, 15. August kommt der Vizepräsident des nordrhein-westfälischen Landtags und Grünen-Landtagsabgeordneter Oliver Keymis nach Mönchengladbach, um sich vor Ort ein Bild zu machen von dem ökologisch unsinnigen Straßenprojekt „L 19“. Beim Ortstermin ist auch ein Austausch mit den Vertretern der Bürgerinitiative „Nein – L19“ vorgesehen.

 

Mönchengladbach. Die Verkehrsplanung der Regierung Rüttgers im Lande NRW hat Oliver Keymis noch nie so recht überzeugt. Das betrifft auch Verkehrsvorhaben wie etwa die Landesstraße 19. Die L 19, so plant es die Landesregierung, soll die Anschlussstelle Odenkirchen an der A44 mit der L31 bei Neersbroich verbinden. Gegen einen Verlauf auf der früheren Trasse der A44 hat sich die Bürgerinitiative „Nein – L19“ formiert, mit deren Mitgliedern sich Landtagsvizepräsident Oliver Keymis auf Einladung der Mönchengladbacher Grünen am kommenden Samstag treffen wird.

 

„Geplant ist zunächst ein Spaziergang mit Oliver Keymis, ausgehend vom Schloss Rheydt entlang der Niers auf der geplanten Trasse der L19 an Tackhütte, Bieseler Feld vorbei bis Bahner“, sagt Hajo Siemes, Bezirksvertreter in Giesenkirchen. In Tackhütte will die Fußgruppe dann auf Mitglieder der Bürgerinitiative „Nein-L19“ treffen, um dort vor Ort ein Gespräch mit den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern zu führen. „Indem wir den Weg entlang der Niers auf der geplanten Trasse gehen, soll sich unser Landtagsabgeordneter ein Bild vom Ausmaß der Zerstörung machen, falls durch dieses sensible Landschaftsschutzgebiet eine Straße gebaut werden soll“, so Hajo Siemes.

 

 

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, den Weg mitzugehen. Treffpunkt ist am Samstag, 15. August um 17. 45 Uhr auf dem Parkplatz von Schloss Rheydt. Der Fußweg einschließlich der Begegnung mit der Bürgerinitative „Nein – L19“ in Tackhütte dauert bis etwa 20 Uhr und endet in Giesenkirchen-Bahner.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de