Busverbindungen Hardt

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Hardt!

Nach vielen Telefonaten mit NVV (Herrn Boss), Verwaltung und Bürgern kann ich folgenden Sachstand geben:

Was das regelmäßige und lange Parken der Busse im Gartenkamp anbetrifft, wird aufgrund der vielen Protestbriefe und Anrufe intensiv nach einer Lösung gesucht. Ursprünglich sollten die Busse ca. 2-4 Monate im Gartenkamp parken dürfen. Spätestens Montag oder Dienstag nächster Woche soll eine Entscheidung getroffen werden, welche Fahrtroute für die Busse besser geeignet ist. Zur Zeit wird getestet.

Was die Reduzierung der Anzahl der Fahrten vor allem morgens zwischen 7.00 und 8.00 Uhr anbetrifft, hat Herr Boss von der NVV mir mitgeteilt, dass ein Kollege abgestellt sei, um mit der VKV in Viersen zu verhandeln, um die Situation zu verbessern.

 

Mit freundlichen Grüßen

Gaby Brenner