The House of the rising Sun!

Am 3. März 2017 war die Initiative "Atomkraftfreie Welt - SAYONARA Genpatsu Düsseldorf e.V." auf Einladung der IPPNW - Regionalgruppe in Mönchengladbach zu Gast. Die Initiative von in Deutschland lebenden Japaner*innen hat sich als Reaktion auf die Atomkatastrophe im japanischen Atomkraftwerk Fukushima, die sich vor 6 Jahren ereignet, gegründet. Hiroko und Hayato Fujii zeigten den japanischen Spielfilm "The House of the rising Sun" in der Volkshochschule Mönchengladbach.

 

Das Foto zeigt die Eheleute Fujii und Dr. Rexilius und Dr. Jürgen Wintjes vom IPPNW - Ärzte gegen den Atomtod. Dazu Thomas Diehl, Gerd Schaeben, Karl Sasserath und Ulla Brombeis vom Kreisverband Bündnis 90/Die GRÜNEN Mönchengladbach. Die Aufschrift des Transparentes lautet: "Sofortige Abschaltung aller AKW".

Mehr Informationen unter:

www.sayonara-genpatsu.deayonara-genpatsu.de

www.facebook.com/sayonaragenpatsu.de

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de