Rheydt: Vorfreude auf den neu gestalteten Junkers-Park

Anja Schurtzmann.

Der umgestaltete Hugo-Junkers-Parks in der Rheydter Innenstadt wird am Freitag, 5. Juli um 20.00 Uhr mit passendem Rahmenprogramm offiziell wiedereröffnet.

Rheydt. Die Umgestaltungsarbeiten auf dem etwa fünf Hektar großen Gebiet zwischen Brucknerallee und Gartenstraße sind abgeschlossen, der Hugo-Junkers-Park präsentiert sich nun mit großer Wiesenfläche zur Mitte in verbesserter Aufenthaltsqualität. Zur offiziellen Einweihung werden Oberbürgermeister Norbert Bude  und Bezirksvorsteher Süd, Karl Sasserath, am Abend die Grußworte sprechen. „Mit dem neugestalteten Hugo-Junkers-Park haben wir hier eine neue Adresse in der Stadtlandschaft bekommen, Rheydt ist damit um einiges attraktiver geworden", stellt Karl Sasserath fest.

Vor der Eröffnungszeremonie werden die Schülerinnen und Schüler des angrenzenden Hugo Junkers-Gymnasiums ihr Schulfest feiern und Aktionen in die Eröffnungs- Feierlichkeiten einfließen lassen. (So beginnt um 17.00 Uhr das „Fest der Kulturen“). Das Abendprogramm werden Schülerinnen und Schüler der städtischen Musikschule begleiten, während überall im Park so genannte Walking Acts die Besucherinnen und Besucher auf den neu gestalteten Park neugierig machen.

„Es wäre natürlich sehr zu begrüßen, wenn neben den offiziellen Vertreterinnen und Vertretern der Stadt viele Rheydterinnen und Rheydter zur Einweihung in den Park kämen“, so die Fraktionssprecherin der Grünen im Bezirk Süd, Anja Schurtzmann. Als Alternative zum angebotenen Catering wäre es natürlich auch möglich, dass die Besucherinnen und Besucher einen gefüllten Picknickkorb mitbrächten, mit dem es sich auf Decken oder Klappstühlen lange aushalten lässt, so die grüne Bezirkspolitikerin. „Ich wünsche dem Projekt und den Menschen, dass die Bewohnerinnen und Bewohner dieser Stadt ihren öffentlichen Raum wieder symbolisch in Besitz nehmen und ab Freitag selbst bespielen“, so Anja Schurtzmann. Dabei denke sie zum Beispiel an Federball, Gitarre und Boule, damit die größte Grünfläche in der Rheydter Innenstadt wieder mit Leben gefüllt wird.

Die Umgestaltung des Hugo-Junkers-Parks hatte gut zehn Monate Bauphase in Anspruch genommen. An den Kosten von rund 1,5 Millionen Euro hatten sich EU, Bund und Land NRW mitbeteiligt.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de