Positionen Bündnis 90/Die Grünen zu den geplanten „Mönchengladbach Arcaden“

Nach dem Gespräch mit Vertretern der Essener management für immobilien AG (mfi) über die geplante Shopping-Galerie an der Hindenburgstraße („Mönchengladbach Arcaden“) ­ werden die Bündnisgrünen in Mönchengladbach jetzt mit den Partnern der Ampel folgende Positionen für die anstehende vorgezogene Bürgerbeteiligung erörtern:

 

  • Bezogen auf die Größe gehen die Grünen davon aus, dass es bei den von mfi in der Vergangenheit vertretenen 17.500 Quadratmetern neuer Verkaufsfläche bleibt.

 

  • Die erstellte Auswirkungsanalyse muss - sowohl was die darin dargestellten Flächen als auch die Umsatzverteilungen innerhalb Mönchengladbachs und in der Region angeht - der Überprüfung standhalten.

 

  •  Die Auswirkungsanalyse ist umgehend zu veröffentlichen.

 

  • Die Grünen schlagen vor, die Auswirkungsanalyse allen Bezirksvertretungen und mögliche Ausgleichsmaßnahmen vorzustellen.

 

  • Die Qualität der Gestaltung der neuen Shopping-Galerie sollte nicht hinter den Möglichkeiten zurückbleiben.

  • Was die energetische Versorgung und Ausstattung angeht, haben die Grünen mfi gebeten, sich an ökologischen und nachhaltigen Standards zu orientieren.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de