Neueinteilung der Stadtbezirke

In der Sitzung der BV Volksgarten am 04.12.07 hielten es die Bezirkspolitiker des Volksgartens mit dem beliebten Motto - Wir können ja eh nichts ausrichten, die Entscheidung fällt letztendlich im Rat und sahen es dementsprechend nicht für nötig an, ihre Anträge zur Bezirksneugliederung vorzustellen, geschweige denn zu diskutieren. Da die Bezirksvertretung in dieser Angelegenheit nur angehört wird, sollte selbst eine Abstimmung nicht erfolgen, zudem sei es ja auch schon spät und man wolle nach Hause, so die Begründung. Mit dieser Haltung hätte man besser bereits vor Jahren den Laden zugemacht.

Einzig die Bündnisgrünen erläuterten und begründeten ihren Antrag zur Bezirksgliederung. Politik wurde bisher immer als Wettstreit der guten Ideen verstanden. Aber dazu fehlte den Politikern offensichtlich die Lust oder der Mut. Das hier von CDU, FDP, SPD und FWG gezeigte Verhalten ist an überheblicher  Arroganz kaum zu überbieten und für Demokraten unerträglich. Den Vogel schoss die FWG ab, deren Vertreter darauf hinwies, dass der FWG- Antrag für Interessierte im Internet abgestellt sei - wer wolle, könne den ja da nachlesen.

 

Nachdem die Grünen auf Abstimmung bestanden, fand kein Antrag eine Mehrheit. Zumindest wurde erreicht, dass die Vertreter politische Farbe bekennen mussten.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de