Marktplatz Rheindahlen: Bürgerbeteiligung muss her

Reinhold Giesen.

Mönchengladbach. Die Umgestaltung des Marktplatzes Rheindahlen und die Verkehrsführung im Ortskern von Rheindahlen - ein Antrag der Großen Koalition aus CDU und SPD - war eines der zahlreichen Themen der letzten Sitzung der Bezirksvertretung West. Auf Grundlage des ersten Siegerentwurfes des Architekturbüros Schumann, dem Wettbewerbssieger von 2000, soll dies nun auf den Weg gebracht werden. Architekt Stefan Schumacher stellte den Mitgliedern die Planung vor.

Diese Präsentation hatte jedoch für Reinhold Giesen, Fraktionssprecher der Grünen in der BV West, etliche Fragen aufgeworfen. „Warum wird ein 15-Jahre alter Entwurf aus einem damaligen städtebaulichen Wettbewerb wieder aus der Versenkung geholt, um diesen nun umzusetzen? Gab es denn in den letzten Jahren keine Veränderungen in Rheindahlen? Warum sind die Ergebnisse der Gruppierungen und Bürger, die sich vor Jahren schon einmal zusammengefunden hatten, um die Entwicklung zu diskutieren, nicht mit berücksichtigt worden?“, zählt der Grünen-Politiker einige Punkte auf. „Fakt war einfach, dass die Bürgerbeteiligung fehlte“, so Giesen.

„Ich halte es für außerordentlich wichtig, die Überplanung des Ortskerns von Rheindahlen auf möglichst breite Füße zu stellen und die unterschiedlichen Schichten in der Bürgerschaft an der Planung zu beteiligen“, sagt Reinhold Giesen. Deshalb hatte er angeregt, dieses Thema im Rahmen einer möglichst breiten Bürgerbeteiligung weiter zu entwickeln und dazu einen Bürger-Workshop einzurichten.“ Giesens Anregung stimmten die Bezirksvertreter nach Aufnahme in den Beschlussentwurf einstimmig zu.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de