Graffiti: Ist das Kunst oder kann das weg?

Beim nächsten offenen Grünen Büro am Donnerstag, den 26.10.2017 um 18 Uhr geht es um Graffiti in Mönchengladbach. Das Treffen findet auf der Brandenberger Straße 36 statt.

Nach einer Einführung ins Thema durch Philip „Peppo“ Hülsen vom Fanprojekt und Jugendzentrum „De Kull“ ist Gelegenheit zur Diskussion.

Für viele sind Graffiti ein Ärgernis und werden als eine Form von Vandalismus betrachtet. Die Kosten für die Entfernung illegaler Graffiti gehen in die Millionen. Manche sehen in ihnen aber auch eine Kunstform oder Botschaft.

Interessierte sind herzlich eingeladen.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de