Flenkenweg: Grüne fordern Änderungen am Bebauungsplan

Monika Halverscheid.

Mönchengladbach. Die Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen in der Bezirksvertretung Nord sowie im Rat der Stadt fordern die Verwaltung auf, den Entwurf eines Bebauungsplans für ein Baugebiet am Flenkenweg in Eicken (Nr. 704/N) grundlegend zu überarbeiten.
 
Monika Halverscheid, Sprecherin der Grünen in der Bezirksvertretung, erklärt: „Die berechtigten Belange der Anwohner werden nicht ausreichend berücksichtigt. Die vorgeschlagene Planung dürfte ein erhebliches Verkehrsaufkommen nach sich ziehen, das Beeinträchtigungen durch Lärm und Abgase in dem gewachsenen Wohngebiet zur Folge haben wird.“
 
Die von einem Mönchengladbacher Architekten erstellten Pläne, die am 13.11.2014 in der Bezirksvertretung Nord und am 25.11.2014 im Planungs- und Bauausschuss diskutiert werden, sehen eine Wohnbebauung auf dem Gebiet einer ehemaligen Kleiderfabrik vor. Die Erschließung wird dabei voraussichtlich in erster Linie über den Flenkenweg erfolgen. An der Schwogenstraße ist eine Einfahrt in eine Tiefgarage vorgesehen.
 
Kritisch sehen die Bündnisgrünen auch das Maß der vorgesehenen Bebauung: bis zu 90 Wohneinheiten in teils fünfgeschossigen Häusern sind vorgesehen, wozu dem Bauherrn eine Halbierung der gesetzlich vorgesehenen Abstandsflächen erlaubt werden soll.
 
„Der Bau eines 15 Meter hohen und mehr als 50 Meter breiten Wohngebäudes hinter der Eickener Mehrzweckhalle, das als Schallschutzriegel für das dahinter liegende Baugebiet dienen soll, würde den Charakter des Quartiers negativ prägen“, ist sich Grünen-Ratsherr Dr. Boris Wolkowski sicher. „Dies entspricht auch in keiner Weise den Vorstellungen der Eickener Bürgerschaft, die ihre Bedenken bereits in einer Bürgerversammlung vom 23.01.2014 deutlich geäußert hatte“.
 
Diese Bedenken gilt es bei der nun dringend nötigen Umgestaltung der Planungen zu berücksichtigen. „Es dürfen nicht wieder die Gewinninteressen des Bauherrn in den Vordergrund gestellt werden“, so der grüne Eickener Bezirksvertreter Claus Flören.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de