Gladbacher Grüne beteiligen sich am Aktionstag “Umfairteilen - Reichtum besteuern”

Anita Parker

Mönchengladbach. Mit jeweils einem Infostand in Rheydt und Gladbach werden sich Mitglieder der Mönchengladbacher Bündnisgrünen am kommenden Samstag, 13.April 2013, am bundesweiten Aktionstag beteiligen, um für eine solidarische Steuerpolitik und eine gerechtere Verteilung des Vermögens in Deutschland zu demonstrieren.

 

Einen konsequenten Kampf gegen Steuerbetrug und Steueroasen fordert das Bündnis „Umfairteilen – Reichtum besteuern!“ anlässlich der Enthüllung eines Datensatzes über geheime Geschäfte in insgesamt zehn internationalen Steueroasen. Das Bündnis aus Attac, Gewerkschaften, Sozialverbänden und weiteren zivilgesellschaftlichen Organisationen und Initiativen ruft für den 13. April zu einem Aktionstag auf.

„Steuerbetrug ist kein Kavaliersdelikt. Wir haben vielfach noch eine zu laxe Haltung gegenüber Steueroasen und Steuerbetrügern. Es wird Zeit, dass diese Oasen trocken gelegt werden und Steuerbetrüger auch öffentlich als das behandelt werden, was sie sind: nämlich Kriminelle“, so Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes.
Anita Parker, Vorstandssprecherin des Grünen Kreisverbandes dazu: „Es gibt gigantische Vermögen, die auch in Krisenzeiten weiter wachsen und die kaum oder gar nicht besteuert werden. Wir fordern eine Vermögenssteuer, um die soziale Spaltung unserer Gesellschaft aufzuhalten. Die Superreichen müssen angemessen an den Kosten für notwendige soziale Reformen beteiligt werden.“

Das Bündnis „Umfairteilen – Reichtum besteuern!“ appelliert an die Bevölkerung, sich mit zu engagieren und ruft zur Teilnahme am bundesweiten Aktionstag am 13. April auf. An über 50 Standorten im gesamten Bundesgebiet sind Demonstrationen, Kundgebungen und vielfältige Aktionen geplant. Die Mönchengladbacher Grünen werden auf dem Marienplatz und an der Ecke Hindenburgstraße / Friedrichstraße in der Zeit von 10.00 bis 14.00 Uhr aktiv sein.

Details zu allen geplanten Aktionen gibt es unter: www.umfairteilen.de/termine
Interessierte können online den gemeinsamen Aufruf „Höchste Zeit zum Umfairteilen!“ unterzeichnen: www.umfairteilen.de/aufruf

Kommunalwahl 2020 - Ihr Weg zu unserem neuen Internetauftritt.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de