Mönchengladbach stellt sich quer

Wir bleiben dabei: Selbsternannte "Verteidiger des Abendlandes", "Besorgte Bürger" und "Bürgerwehren" haben in Mönchengladbach nichts verloren. Wer Seite an Seite mit offensichtlichen Rechtsradikalen, fremdenfeindlichen Populisten und gewaltbereiten Hooligans läuft und dabei zur volksverhetzenden Stimmung gegen Geflüchtete beiträgt, darf sich über unseren Widerstand nicht wundern. Wir stehen ein für ein nazifreies, offenes, tolerantes, buntes, menschenfreundliches Mönchengladbach. Und wir stehen ein gegen Menschenfeindlichkeit, Rechtspopulismus, Rechtsextremismus und Hetze gegen Geflüchtete - jedes verdammte Mal.

Mönchengladbach stellt sich quer - sei dabei!

 

Demo gegen MÖGIDA

Freitag, 12. Februar

Treffen 18:15 Uhr - Start 18:30

Mönchengladbach Hbf

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de