Felix-Plaketten für 10 Kindertagesstätten bzw. Kindergärten im Stadtgebiet Süd

Karl Sasserath

„Froh zu sein bedarf es wenig“, „Der Kuckuck und der Esel“, „Alle Vögel sind schon da“ - viele Lieder, die wir im Kindergarten lernen, sind uns unvergesslich, sie begleiten uns das ganze Leben. Musik ist eben ein sehr unterhaltsamer Weg zu kommunizieren, und ein gutes Mittel der Sprachförderung dazu. Das ist wichtig für Kleinkinder, viele von ihnen müssen bekanntlich lernen, sich überhaupt zu äußern. Die Wichtigkeit der musi­ka­li­schen Früh­för­de­rung in Kindergärten ist lange anerkannt.

 

Das Singen hat jede Menge positive Aspekte, die den Kleinen zugutekommen: es fördert Ausdauer, Konzentration, Gemeinschaftssinn, Gesundheit und Mut. Eigenschaften allesamt, die unsere Kinder später zu einer gelungenen Lebensbewältigung brauchen.

 

Es liegt auf der Hand, dass der Deutschen Chorverband die Vorzüge des Singens herausstellt. Das tut er mit „Felix“, einem Qualitätszeichen, mit dem Kindergärten und Kindertagesstätten ausgezeichnet werden, die in besonderem Maße die musikalische Entwicklung der Drei- bis Sechsjährigen fördern. Das Singen gilt als die erste und einfachste Form der musikalischen Betätigung. Der Schwerpunkt wird dabei auf das kindgerechte Singen gesetzt.

Auf Initiative von Hildegund Kreuels, Kreisvorsitzende des Grenzland Sängerkreises, haben sich 10 Kindergärten bzw. Kindertagesstätten aus dem Stadtbezirk Süd am „Felix-Programm“ beteiligt. Seit dem Jahr 2000 werden Kindertagesstätten und Kindergärten vom Deutschen Chorverband ausgezeichnet, in denen die musikalische Früherziehung großgeschrieben wird. Die Auszeichnung besteht aus einer Urkunde und einem Emailleschild für die Hauswand der jeweiligen Einrichtung. Sie wird stets auf drei Jahre vergeben, nachdem ehrenamtliche Felix-Beauftragte in Besuchen und Beratungsgesprächen die Singe- und musikalischen Aktivitäten sowie das musikpädagogische Konzept der Einrichtung kennen gelernt haben.

Hildegund Kreuels hat in den vergangenen Monaten intensiv das Felix-Programm betreut und sich mehrfach davon überzeugen können, dass die teilnehmenden Kindergärten die Kriterien des Deutschen Chorverbandes Berlin, erfüllen. Über den Chorverband NRW wurden dann entsprechende Anträge auf Verleihung der Felix-Plakette an den Deutschen Chorverband gestellt.

 

Natürlich war die Freude vor Ort groß, als bekannt wurde, dass die Anträge genehmigt wurden.

 

In einer kleinen Feierstunde wurden die Urkunden und die Felix-Plaketten durch die Initiatorinder Aktion, Hildegund Kreuels, und den Bezirksvorsteher Süd Karl Sasserath am

 

Freitag, dem 01.07.2011, 10.00 Uhr, im Ratssaal des Rathauses Rheydt

 

an die nachfolgenden Kindergärten verliehen:

 

 

Kinder- und Familienzentrum am Martinshof, Martinshof 2, 41239 Mönchengladbach ,

Kindergarten St. Paul, Brückenstr. 165, 41238 Mönchengladbach,

Familienzentrum St. Marien, Odenkirchener Str. 3, 41236 Mönchengladbach,

Kindergarten Heilig Geist, Stapper Weg 333, 41199 Mönchengladbach,

Kindergarten St. Johannes, Urftstr. 214, 41239 Mönchengladbach,

Kindergarten Dohr e.V., Am Torfbend 19, 41238 Mönchengladbach,

Eltern-Kind-Gruppe Pelikan e.V., Berliner Str. 104-106, 41236 Mönchengladbach,

Kindergarten der ev. Kirchengemeinde Rheydt, Gracht 27, 41236 Mönchengladbach,

Kindergarten der ev. Kirchengemeinde, Oberlinstr. 10, 41239 Mönchengladbach,

Kindergarten MUMMI, Brucknerallee 16-18, 41236 Mönchengladbach.

 

 

Zur Rede des Bezirksvorsteher >

 

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de