26.9.2014: Kultur-Gespräch am Schillerplatz

Martin Abel
Claus Flören

Mönchengladbach. Am Freitag, 26. September wird Martin Abel, Mitglied der Grünen Landtagsfraktion, zu Gast in Mönchengladbach sein. Der gebürtige Leipziger ist Mitglied im Ausschuss für Kultur und Medien und zugleich Sprecher der LAG Kultur NRW. In die „Vitusstadt“ kommt Abel auf Einladung des Arbeitskreises Kultur der Mönchengladbacher Grünen. Deren Leiter, Claus Flören, teilt dazu mit: „Martin Abel wird mit uns über kulturpolitische Vorhaben der rot-grünen Koalition sprechen; im Mittelpunkt soll dabei das Kulturfördergesetz stehen, das vielleicht noch in diesem Jahr verabschiedet wird.“

 

Interessierte sind zu diesem Gesprächstermin herzlich eingeladen. Um der Kultur einen atmosphärischen Rahmen zu geben, treffen sich die Grünen Kulturleute und Andere um 18.30 Uhr im Café van Dooren auf der Kaiserstraße 132 am Gladbacher Schillerplatz. Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de