Klimaschutz beginnt vor Ort

In der heutigen Sitzung der Bezirksvertretung Volksgarten wird auch über die Bauausführung der neuen Dreifachsporthalle an der Luise-Volmer Str. beraten.

 

Die Grünen sind der Auffassung, dass angesichts des Klimawandels die Ergreifung wirkungsvoller Maßnahmen zur Reduzierung der klimaschädlichen CO2-Emissionen bei den Bauplanungen städtischer Gebäude berücksichtigt werden müssen.

 

Daher beantragen sie die Planer zu prüfen, ob der Einsatz zukunftsweisender, umweltverträglicher und energiesparender Heiz- und Lüftungstechnologien durch die Nutzung erneuerbarer Energien erfolgen kann.

 

Hierzu Bernd Meisterling-Riecks, Fraktionssprecher der Grünen in der BV-Volksgarten:

 

„Der Einsatz von Fotovoltaikanlagen, Solaranlagen, baulicher Wärmeschutz oder Blockheizkraftwerken, sollte zum Standardrepertoire jeder städtebaulichen Planung gehören. Die innovative Nutzung erneuerbarer Energien ist nicht nur gut für das Klima, sondern auch gut für den städtischen Geldbeutel“.

 

 

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de