Brutschutz geht vor Baumpflege

Anita Hoffmann
Hajo Siemes

Brütende Vögel stehen per Gesetz unter besonderem Schutz. Dennoch hatte die mags geplant an der Rheydter Bylandtstr. Bäume zu beschneiden und dies auch mit entsprechenden Hinweisschildern angekündigt. Dies ließ Anita Hoffmann, Vorsitzende der Grünen Alten stutzig werden. „Als ich die Ankündigung für den Baumschnitt las, habe ich mich direkt mit der mags und unserem Baumschutzexperten Hajo Siemes in Verbindung gesetzt. So konnte der vorgesehene Baumschnitt erfolgreich verhindert werden“, berichtet sie.

Mit der Novellierung des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) gelten seit dem 01.03.2010 strengere Vorschriften des Allgemeinen Artenschutzes für die Beseitigung und den Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern. Ziel ist es, den Vögeln in der Brutzeit zwischen dem 1. März und 30. September weder durch Fällungen noch durch Schnittmaßnahmen unnötig Nist- und Brutstätten zu entziehen.

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de