Grüne lehnten Annahme des Goldenes Schöffensiegel aus Kostengründen ab

Mönchengladbach. 17 Bürgerinnen und Bürger erhielten im Rahmen einer Feierstunde  letzten Mittwoch im Rathaus Abtei die Auszeichnung “Goldenes Schöffensiegel”. Oberbürgermeister Norbert Bude hatte die Auszeichnung nach einem Beschluss des Rates verliehen. Ursprünglich waren 26 Personen zur Ehrung vorgesehen, darunter auch die beiden grünen Politiker Gaby Brenner und Peter Walter.

 

Das aufwändig vergoldete Siegel mit einem silbernen Kern ist ein Abdruck des Euro-großen Siegels Gladbacher Schöffen aus dem 14. Jahrhundert. Es kostet die Stadt pro Stück rund 500 €. Im Jahre 2005 lagen die Kosten noch bei ca. 380 €.

 

Sowohl Gaby Brenner als auch Peter Walter teilten Oberbürgermeister Norbert Bude schriftlich mit, dass sie das Schöffensiegel aufgrund der desolaten Haushaltslage der Stadt nicht annehmen könnten. Peter Walter engagierte sich 20 Jahre in der Bezirksvertretung Neuwerk und Gaby Brenner ebenso lange in der Bezirksvertretung Hardt. „Dass neun von 26 Politikern und Politikerinnen das Siegel nicht angenommen haben, ist ein Signal, dass in Zukunft über andere Formen der Ehrung nachgedacht werden sollte. 500 € pro Stück sind einfach zu teuer und angesichts klammer Kassen nicht mehr zeitgemäß. Eine Urkunde tut’s auch“, so Gaby Brenner. Und weiter: „Die Wertschätzung einer ehrenamtlichen Tätigkeit ist auch gegeben, wenn die zu Ehrenden zu einer kleinen Feierstunde ins Rathaus eingeladen werden.“

 

Bereits im Jahre 2005 lehnten mit Anna Bögner, Karin Gruyters,Karl Sasserath und  Hajo Siemes vier grüne Aktive die Annahme des Siegels ab. Sie wollten auf die Annahme des Siegels zugunsten der Gladbacher Tafel verzichten, jedoch an der Feierstunde im Rathaus gerne teilnehmen. Dies wurde ihnen von OB Norbert Bude mit dem Hinweis verwehrt, dass eine Ehrung nur bei Annahme des Siegels möglich sei.  

Öffnungszeiten

Montag        10.00 - 13.00 Uhr

Dienstag      10.00 - 13.00 Uhr

Mittwoch      10.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag  10.00 - 13.00 Uhr /

                    15.00 - 17.00 Uhr

Freitag         10.00 - 13.00 Uhr

Adresse/Kontakt:

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Brandenberger Str. 36

41065 Mönchengladbach

 

Kreisverband:

Tel. 02161-206 404

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de

 

 

Bankverbindung:

Kontonummer 3505065

BLZ 370 605 90

IBAN: DE54370605900003505065

BIC: GENODED1SPK

Sparda Bank West eG

 

Fraktion:

Tel. 02161-206 204

Fax 02161-205 569

mg.gruene(at)t-online.de